125. Jahresfeier 05.08.2017

Am ersten Wochenende im August feierte die Marinekameradschaft Kaiserslautern ihr 125
jähriges Jubiläum. Damit zählt die MK zu den Ältesten im Deutschen Marinebund.
Vor der Halle erwartete Werner Gensheimer jeden Gast zum Sektempfang.
In der geschmückten Festhalle konnte Jörg Dillmann der 1. Vorsitzende der MK etwa 130
Gäste begrüßen.
Im Anschluss an die Begrüßung stellte der Vizepräsident des Deutschen Marinebund, Michael
Stehr eine historische Bildpräsentation über die 125 Jahre, der MK vor, und er überreichte ein
Präsent des DMB.
Der Landesverbandvorsitzende Daniel Buss wies in seiner Ansprache auf die Notwendigkeit
der Marine hin, und dass die Marinekameradschaften die Tradition zu dieser bewahren, Aus
Frankreich war eine 33 köpfige Delegation aus Saint Dizier angereist. Außerdem waren
etliche Marinekameradschaften und Reservistenkameradschaften und der
Freundeskreis 2.SG unter den Gratulanten .Vom ehemaligen Patenboot NERZ waren
zwei Besatzungsmitglieder anwesend, ihnen wurden Fotos vom Nerz überreicht.
Obergefreiter Klaus Gehrig ( Signäler ) und Oberbootsmann Bernhard Wind ( Decksmeister )
er überreichte ein Wappen vom Freundeskreis.
Gleichzeitig wurde der Abend auch zur feierlichen Ehrung einiger Mitglieder genutzt und die
Ehrennadeln des DMB überreicht. Axel Sahner für 50 Jahre , 40 Jahre für Egon Mohr, 20
Jahre Karl-Jürgen Ziegler und Herbert Willrich, Karl-Heinz Wild für 10 Jahre Mitgliedschaft.
Danach eröffnete der 1.Vorsitzende das herrliche Buffet, anschließend wurde drinnen im Saal
und draußen an der Bar gefeiert.
Am Sonntagvormittag wurde das Jubiläum mit einer Kranzniederlegung am Vereinsheim am
dortigen Denkmal fortgesetzt.


Mario Weber

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Webmaster Christian Dillmann